Produktionsprogramm


Dienstleistungen

Vertikal Konsolfräsmaschine F2V-R

Beschreibung der Fräsmaschine

Die Konsolfräsmaschine F2VR ist für Fräs- und Bohrarbeiten von Teilen bis zur Masse 200 kg in allen Bereichen des Maschinenbaus bestimmt.

Der Spindelkopf , mit der in ausfahrbahrer Pinole eingelagerten Spindel, kann in Längstischebene geschwenkt werden.

Optimaler Bereich von Spindeldrehzahlen und Vorschüben ermöglicht eine ökonomische Bearbeitung verschiedener Werkstoffe mit Werkzeugen aus Hochgeschindigkeitstahlen oder Hartmetallen.

Technologische Möglichkeiten der Maschine werden durch Verwendung eines reichen Zubehöres erweitert.

VORTEILE:

  • hohes Drehmoment und breiter Drehzahlbereich auf der Spindel
  • stufenlose Vorschübe in allen 3 Achsen mittels Frequenzumrichters 
  • stufenlose einstellbare Drehzahlen mittels Frequenzumrichters 
  • die in der ausfahrbahren Pinole angeordnete Spindel zum bequemen Bohren zugerichtet
  • großer Pinolenhub
  • grober, feiner und maschineller Pinolenhub
  • Möglichkeit für horizontale Arbeiten bei Schwenkung der Spindel um 90°
  • einfache Bedienung
  • Zentralschmierung
  • kompakte Bauweise der Maschine
  • moderne Ausgestaltung und vollendete Oberflächenbehandlung mit ölbeständigem Speziallack

AUSFÜHRUNG DER MASCHINE:

Standardausfïhrung:

  • Arbeitstisch 300 x 1300 mm
  • Frequenzumrichter im Spindelantrieb
  • maschineller Pinolenhub
  • Stufenlose maschinelle Vorschübe X,Y,Z - in einer Stufe
  • Handräder in der X- und Y- Achsen mit Zifferringen mit Teilung 0,05 mm
  • Handrad in Z- Achse mit einem Zifferring mit Teilung 0,02 mm
  • Elektroausrüstung 400V/50 Hz
  • Farbanstrich – blau und grau RAL 5010/RAL 9002
RAL 5010  RAL 9002 

  • Maschinenleuchte
  • Arbeitsraumabdeckung
  • Sicherheitsabdeckung

Sonstige Maschinenausführungen:

(sind in der Bestellung anzuführen)

  • Zollausführung
  • andere Elektroausrüstung als 3 x 400V/50Hz
  • Anstrich in anderen Farbtönen
  • Ausstattung der Maschine mit Digitalanzeige (3 Achsen)
  • Pneumatische Werkzeugspannung
  • Stufenlose maschinelle Vorschübe in 2 Stufen (zweistufiger Getriebekasten)

Raumbedarfsplan  (mm) 

 

 

 

Download